Deine Stadtauswahl:
Langenfeld ( ändern)
Riffys Burger

Riffys Burger

Über uns: Riffys Burger

Corona Hilfe – Total Lokal

Unser Angebot: Gerichte außer Haus aus unserer Speise- und Getränkekarte

 

Bereich: Langenfeld, Monheim, Hilden

_____________________________________________________________________________________________________

 


Mit Riffy's Burger hat Langenfeld noch mehr Großstadtfeeling bekommen. Das Restaurant von Arif und Tülin Karakus an der Solinger Straße bietet alles, worauf das ernährungsbewusste Publikum in großen Metropolen Wert legt. Auch bei der Einrichtung erleben die Gäste von Riffy's Burger Langenfeld urbanes Feeling gemischt mit einem Hauch orientalischem Flair.

Riffy´s Burger Langenfeld

Ein Jahr Entwicklung

Dass man so einen Gastrobetrieb wie Riffy's Burger Langenfeld nicht einfach aus der Senke hebt, ist fast schon selbsterklärend. Chef Arif, dessen Spitzname Riffy zum Namen seiner Burgerschmiede wurde, und sein Team haben gut ein Jahr lang an der Entwicklung von Riffy's Burger Langenfeld gearbeitet. Ein Großteil der hausgemachten Soßen und Getränke werden selbst hergestellt und haben eine lange Teststrecke durchlebt. Auch die Burgerbrötchen werden nach eigenem Rezept speziell für Riffy's Burger Langenfeld gebacken, beschreibt der Inhaber nicht ohne Stolz. 

Burgerschmiede Riffy´s Burger Langenfeld

Auf Lavastein gegrillt

Bei der Zubereitung geht es  bei Riffy's Burger Langenfeld feurig zu. Das qualitativ hochwertige Fleisch, das von Metzgern aus der Region kommt, wird dabei auf Lavastein gegrillt, was es besonders saftig macht. Der Blick in die Speisekarte von Riffy's Burger Langenfeld zeigt, auch hier waren Künstler mit am Werk. Während der „Classic Cheese“ oder der „Chrispy Chicken“ noch vertraut klingen, findet man dort auch weniger bekannte Variationen, wie den „Kumru“.

Cheesburger Riffy´s Burger Langenfeld

In einem süßlichen Brötchen aus Weizen- und Kicherebsenmehl werden orientalisch gewürzte Hühnerwürstchen, türkische Salami, Tomate, Gurke, Ketchup, Majo und ein Bergkäse drapiert. „Man sagt in der Türkei hat der Kumru das Zeug dazu, den Döner vom Thron zu stoßen“, floskelt Arif. In New York zählt er zu den Top-Fastfood-Gerichten. Der „Charlie Brown Burger“ mit Erdnussbutter ist aktuell der Hit des Monats.

Anspruchsvoll in jeder Hinsicht

Der aus der Türkei stammende und in Langenfeld aufgewachsene 40-Jährige betreibt sein Restaurant Riffy's Burger Langenfeld fernab von Massenproduktionen, das wird in jedem Detail sichtbar. Künstlerisch und anspruchsvoll sollen die Speisen den Gästen serviert werden. Dabei beweisen Arif und sein Team das richtige Fingerspitzengefühl und auch jede Menge Humor, wie der „Kanack Attack“ Burger deutlich macht. Die Gäste wissen die Liebe zum Detail zu schätzen.

Riffy´s Burger