Aufgrund eines Serverproblems werden derzeit auf unserer Seite keine Bilder angezeigt. Wir arbeiten an einer Lösung und bitten um Enschuldigung.
Deine Stadtauswahl:
Hilden Stadt ändern
Solovino

Solovino

Über uns: Solovino

Solovino Hilden – Wein, Bio-Olivenöl, Feinkost und mehr aus Apulien

Matteo Cardascia zaubert italienisches Flair in den Hildener Süden

Es liegt etwas versteckt im Süden von Hilden: Doch wer das Weingeschäft Solovino von Matteo Cardascia auf der Karnaper Straße betritt, fühlt sich gleich wie in Italien. Auf wenigen Quadratmetern hat sich der Weinkenner ein kleines Reich geschaffen: „Ich habe nach meinem Job als EDV-Angestellter im Jahr 2007 mein Hobby zum Wunschberuf gemacht“, erinnert sich der Inhaber von Solovino in Hilden.

Der gewagte Schritt in die Selbstständigkeit hat sich ausgezahlt: Im Jahr 2022 feiert Solovino in Hilden das stolze 15-jährige Bestehen! 

 

Solovino-Hilden-Wein-Nudeln-Oel-Italien

 

Schon in jungen Jahren schwärmte Matteo Cardascia für gute Weine: „Ich bin früher oft mit Freunden ins Restaurant gegangen. Da haben wir uns oft über die Weine unterhalten. Wir wollten mehr wissen und haben die Winzer besucht.“ Aus dieser Leidenschaft entstand schließlich das Solovino in Hilden.

 

Matteo Cardascia bezieht viele Weine von Star-Winzern aus seiner Heimat Apulien: „Ich mag italienische Weine am liebsten – sie schmecken eleganter als andere Weine“, sagt der Betreiber von Solovino in Hilden. Und selbst von Region zu Region schmecken die Weine unterschiedlich.

Alle Weine, die bei Solovino in Hilden angeboten werden, hat Matteo Cardascia persönlich ausgesucht. So kann er seinen Kunden nach bestem Gewissens die besten Tropfen anbieten und empfehlen: „Ich denke, dass ich einen guten Geschmack habe.“

 

Im November 2022 trifft beispielsweise die neue Lese von Novello ein – eine Weinsorte, die frisch abgefüllt den höchsten Genuss garantiert. Das weiß die treue Kundschaft von Solovino in Hilden bestens zu schätzen. 

Im Sortiment finden sich außerdem neue Bio-Weine. 

Die Weine von Solovino in Hilden sind auch in einem Online-Shop erhältlich.

 

Übrigens müssen ausgesuchte Weine bei Solovino in Hilden nicht gleich teuer sein: „Ich kenne auch kleinere Winzerbetriebe, die erstklassigen Wein zu einem günstigen Preis produzieren. Man kennt sich, und die Winzer sind froh, dass ihre Weine in guten Händen sind.“ Nämlich in den Regalen von Solovino in Hilden.

 

Und da Wein mit einem guten Essen noch besser schmeckt, hat Solovino in Hilden auch reichlich Feinkost im Sortiment: köstliche Salami von Levoni, Oliven, Bio-Olivenöl, Käse, Marmelade, saisonale Produkte, Nudeln in allen erdenklichen Formen (Spaghetti, Tagliatelle etc.), dazu die passenden Soßen – alles natürlich aus Matteo Cardascias Heimat. 

Weinprobe bei Solovino: In Hilden und Umgebung sehr beliebt

Legendär sind die Weinproben bei Solovino in Hilden. Das beweist die Galerie mit lauter fröhlichen Gästen. „Gruppen ab acht Personen können sich bei mir melden“, sagt Matteo Cardascia von Solovino in Hilden.

Für den Winter 2022 bis zum Frühjahr 2023 gibt es noch einige Termine zu vergeben.

 

Ob privat, als Firmenevent, mit dem Verein – in lockerer Runde und mediterranem Ambiente wird dieser Abend lange im Gedächtnis bleiben. 

Dazu gibt es kleine Häppchen – denn bei Solovino in Hilden gibt es nicht nur italienische Weine – und Grappa, sondern auch leckere Feinkost aus dem Süden: Pecorino Schafskäse, Caciocavallo Silano Käse, Extra Vergine Olivenöl, Salz mit Sommertrüffeln, Trüffelbutter, Trüffelsauce, Steinpilze in Creme, um nur einige Beispiele zu nennen.
Klingt nicht nur traumhaft südlich, schmeckt auch genau so.

 

Alle Köstlichkeiten können außerdem in einem Präsenkorb zusammengestellt werden, zum Beispiel für einen Geburtstag und andere Jubilar-Feiern. Auch Firmen aus Hilden nehmen dieses Angebot von Solovino gerne wahr!

 

Solovino: Die kleine italienische Wein-Oase im Süden von Hilden