Bürgermeister Pommer macht Blumenaktion zur Chefsache

22.05.2021


Blumenbeete


Viele Hildener haben in den vergangenen Tagen nicht schlecht gestaunt. Denn quasi über Nacht wurden auf zahlreichen bislang tristen Beetflächen bunte Blumen gepflanzt. Bürgermeister Claus Pommer hatte sich für diese Aktion stark gemacht und den Zentralen Bauhof mit der Pflanzaktion beauftragt.

 

 

 

Und so können sich jetzt alle Bürger über viele bunte Hornveilchen freuen. Diese Blumen blühen übrigens bis in den Herbst hinein.

 

Strauch-Beet

An anderen Stellen, wie hier Am Strauch wurden neue Bäume gepflanzt. Die müssen sich natürlich erst noch entwickeln und stehen deshalb unter „Schutz“.


Auch der Pinguin Brunnen wird bald wieder sprudeln

Besonders schön ist das Beet im Spitzdreieck Kirchhofstraße / Heiligenstraße (Titelfoto) geworden. Der an dieser Stelle befindliche Pinguin-Brunnen (darüber hatten wir berichtet) wird ebenfalls in Kürze repariert sein, sodass auch diese kleine grüne Oase in Hilden zum neuen Leben erwacht.

 

Text/Fotos: Walter Thomas

 


Ihr wollt uns Eure Meinung sagen? Gerne per Mail an

presse@anzeiger24.de

oder als Kommentar bei Facebook.

Euch hat unser Beitrag gefallen? Dann liked und teilt ihn gerne.