Deine Stadtauswahl:
Hilden Stadt ändern
Foodforce 1

Foodforce 1

Über uns: Foodforce 1

Foodforce 1 in Hilden! Für alle die American Diner ❤️

Der Foodforce 1 ist ein Diner-Imbiss mit ganz viel American Flair

Ausgedienter Army Truck wird zur Location für Burger Fans

Gerade im Juli eröffnet, spricht sich die Location von Bettina Narazny und Alexander Thieme als Hotspot herum, der nicht nur bei eingefleischten Fans amerikanischer Lebenskultur richtig gut ankommt. Denn ihr Diner Imbiss Foodforce 1 im westlichen Hildener Industriegebiet (bei Best Carwash) besticht durch seine Aufmachung und natürlich durch die Speisen, die perfekt auf die Gäste abgestimmt sind: Burger, BBQ Spareribs, Hot Dogs, Chicken Wings, Nacchos, etc. werden in dem Diner Imbiss Foodforce 1 auf Echtgeschirr mit Besteck angerichtet. Und zur Mittagszeit gibt es in der Woche (12 bis 15 Uhr) wechselnde Gerichte nach deutscher Kochkunst − die sogenannten German Classics. Dabei werden saisonale Gerichte angeboten: Linseneintöpfe, Kohlrouladen, Schnitzel − alles „wie früher bei Mama“. 

 Der Foodforce 1 Diner Imbiss in Hilden liegt zwischen den Städten Hilden und Düsseldorf

➤ Speisekarte Diner Imbiss Foodforce 1 Hilden

Amerikanische Kulisse

Für eine tolle Kulisse beim Essen sorgen amerikanische Kultautos, die auf dem großzügigen direkt angrenzenden Parkplatz immer wieder zu sehen sind. Das Highlight ist allerdings der ehemalige umgebaute US Army-Bus, der echtes Diner Feeling aufkommen lässt. Darin gibt es jede Menge zu schauen und zum Probieren, wie die funktionierende Jukebox von 1959, die fast schon magisch auf die Gäste wirkt.

 Der zum Diner umgebaute US Army Bus ist das Markenzeichen von Foodforce 1

Der Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden bietet im Innenbereich Platz für 18 Personen und auf der Außenterrasse für 40 Personen. Die Imbisstheke zur Selbstbedienung, das (Kühl-)Lager und die sanitären Einrichtungen sind in neuen modernen Containerbauten untergebracht. Darauf sind riesige Graffiti-Bilder zu sehen, die sich bestens als Selfie Hintergrund eignen, wie das Filmauto Christine aus dem gleichnamigen Stephen King Klassiker. Der Diner Bus hat gerade eine große Leuchtreklame erhalten und Alexander Thieme schwärmt schon von neuen Ideen: Auf jeden Fall soll es zukünftig noch Milchshakes, Cup Cakes und Donuts geben. Und ein typisch amerikanischer Weihnachtsmarkt ist auch geplant. 

18 Sitzplätze befinden sich in dem Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden

 ➤ Galerie Diner Imbiss Foodforce 1 Hilden

Imbiss und mehr

Die Betreiber vom Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden, Bettina Narazny und Alexander Thieme, sind spürbar bekennende Amerika Fans und erfahrene Branchenkenner: Beide sind gelernte Köche mit Jahrzehnte langer (auch weltweiter) Berufserfahrung und beherrschen ihr Handwerk von der Pike auf. Das spiegelt sich auch in dem Spitzenkonzept von dem Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden wieder. Dabei wird auf Regionalität und Nachhaltigkeit gesetzt: 80 Prozent der Speisen werden in eigener Herstellung produziert. Die Burger Buns kommen von einem Bäcker aus Hilden und die Fleischpatties sind ebenfalls von einem Metzger aus der Region. Alle To Go Gerichte werden in Bio Einweggeschirr verpackt.  

➤ Das Angebot vom Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden

Perfekte Location auch für Feiern

Den Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden kann man übrigens auch mieten. Ab 80 Personen wird der Diner Imbiss Hilden für geschlossene Gesellschaften reserviert. Aber auch für kleine Gruppen lassen sich Reservierungen (innen und außen) vornehmen. Am Besten einfach mal vor Ort vorbeischauen, es lohnt sich auf jeden Fall.

Musik ertönt aus der alten Jukebox im Diner Imbiss Foodforce1 in Hilden

➤ Öffnungszeiten Diner Imbiss Foodforce 1 in Hilden

 

Foodforce 1 in Hilden! Für alle die American Diner ❤️