Deine Stadtauswahl:
Langenfeld ( ändern)
Restaurant Dionysos

Restaurant Dionysos

Über uns: Restaurant Dionysos
Familie Katsimpra führt das Dionysos in Langenfeld

Seit 1997 steht das Restaurant Dionysos in Langenfeld für Gastfreundschaft

„Als Gast kommen, als Freund gehen“, das entspricht der griechischen Lebensart

Es gibt viele Beweggründe den heimischen Herd zu verlassen, um dafür die Annehmlichkeiten eines Restaurantbesuchs zu genießen. Vielleicht ist es das Geschäftsessen, die private Feier oder der Wunsch, sich einmal dem Gegenüber hingebungsvoll zu widmen, ohne dabei selber für das leibliche Wohl sorgen zu müssen. Vielleicht ist es aber auch nur das gute Glas Wein, das man in angenehmer Gesellschaft genießen möchte. „Was immer Sie auch zu uns führt, wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen und gerne wiederkommen“, beschreibt Vasiliki Katsimpra, die das Dionysos in Langenfeld gemeinsam mit ihrem Mann Gerasimos und den beiden Kindern Niki und Andreas als Familienunternehmen führt. Dabei unterstreicht die Chefin: „Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft.“

Auszeit genießen

„Freundlichkeit, ein umfassender Service und unsere erlesene Weine sollen dazu beitragen, sich einen Abend lang in den Urlaub zurückversetzt zu fühlen“, beschreiben die Gastwirte, die von der griechischen Westküste (Arta, Preveza) kommen: „Wir entführen Sie kulinarisch nach Griechenland Mithilfe unserer Auswahl an landestypischen Speisen, die nach Familienrezepten zubereitet werden“, so der Küchenchef Gerasimos. Zu den Highlights der Karte gehören der gegrillte Oktopus, die Lammhaxe und bei den Desserts das Galactoburiko ‑ eine Süßspeise aus Hartweizengrieß mit Vanilleeis. Als familienfreundliches Gasthaus werden im Dionysos Langenfeld selbstverständlich auch Kinder- und Seniorenteller angeboten.

Griechisches Flair im Dionysos Langenfeld
Im Dionysos Langenfeld ist ausreichend Platz für viele Gäste

Ein großes Haus

Das Dionysos bietet ausreichend Platz für seine Gäste: 100 Plätze im Restaurantbereich sowie weitere 100 Plätze in dem Außenbereich mit Biergarten, wo es sich gerade im Sommer so richtig genießen lässt, sowie ein Gesellschaftsraum mit weiteren 40 Plätzen schaffen für jede Besuchergruppe den passenden Raum. Als kinderfreundliches Restaurant wurde das Dionysos bereits ausgezeichnet, was sich auch in der Spielecke für den Nachwuchs wiederspiegelt. Eine weitere Annehmlichkeit sind die Parkplätze direkt neben dem Lokal. Weitere Informationen finden Interessierte auf www.dionysos-lg.de oder auf Facebook.