Deine Stadtauswahl:
Haan ( ändern)
Meraki Griechisches Schnellrestaurant

Meraki Griechisches Schnellrestaurant

Über uns: Meraki Griechisches Schnellrestaurant

Aus La Piazza wurde Meraki – Gastronomie aus Leidenschaft

Wo Pizza auf Gyros trifft

In der ehemaligen Pizzeria La Piazza in Haan gibt es seit September 2020 das Meraki. Dimitros Kousovistas hat die neue Pizzeria mit Grill in der schönen historischen Gasse inmitten der Haaner City - in der Friedrichstraße - eröffnet. Die Kunden (m/w/d) finden hier auf der Speisekarte viele beliebte Klassiker aus dem ehemaligen La Piazza wieder. 

 

 Meraki-Grill-Imbiss-Haan-Pizza-griechische-GerichteZpIVLoZZ1Gehi

 

Das ist auch kein Wunder: Denn der Pizzabäcker und die Angestellten wurden im Meraki übernommen und schwärmen selbst von der "neuen" mediterranen Küche.
"Wir haben die Pizza-Abteilung und die Salatauswahl übernommen und in die Speisekarte griechisches Temperament eingebaut", erklärt es der Meraki Chef Dimitros Kousovistas. Der 45-Jährige führt das Meraki Haan mit seiner Frau. Zuvor haben sie in Wuppertal das Restaurant Artemis betrieben und ein griechisches Tapasgeschäft geführt.
In der Gastronomie ist Dimitros Kousovistas seit seinem 15. Lebensjahr immer wieder tätig gewesen, obwohl er hauptberuflich Karosseriebaumeister ist. "Ich mag beide Berufe, aber ich habe mich für die Gastronomie entschieden. Der Kontakt mit den Menschen ist mir wichtiger", so Dimitros Kousovistas.
Das Meraki Haan steht für Gastronomie aus Leidenschaft. Die bunten Buchstaben im Logo symbolisieren die verschiedenen Geschmacksrichtungen.

 

➤  Fotogalerie

 

 Meraki-Grill-Imbiss-Haan-griechisch

 

Ein Blick in die Speisekarte

Grill-Spezialitäten, Pizzen, Gyros-Variationen, Pasta-Gerichte, Salate und Schnitzel-Teller bilden neben den kalten und warmen Vorspeisen die großen Überschriften. Dabei gibt es sehr viele vegetarische und vegane Speisen. Wer in die Speisekarte schaut, wird begeistert sein, denn hier bekommen Genießerherzen etwas geboten, wie die Vorspeise "Taboule". Ein Bulgur-Petersiliensalat mit frischer Minze, Frühlingszwiebeln und Tomaten. Auch die Souvlaki Hähnchenspieße sind im Meraki Haan sehr beliebt, weiß der Chef. Auch unter den Pizzen herrscht keine Eintönigkeit. Die Pizza "Lachanika" wird mit Paprika, Champignons, Zucchini und Auberginen belegt. Genauso gut sortiert zeigt sich die Getränkeauswahl. Griechenland-Fans werden sich über griechischen Mocca, Zagori (stilles Wasser aus Griechenland) und natürlich über Ouzo freuen.

 

Mit dem Meraki wird einmal mehr gezeigt, dass die Haaner/-innen gern gute Küche außerhalb genießen. Also, nichts wie hin. Hier sind die Öffnungszeiten.
Parkplätze sind fußläufig in wenigen Metern direkt auf dem Rathausparkplatz verfügbar.