Deine Stadtauswahl:
LEV-Schlebusch ( ändern)
Genuss im Dorf

Genuss im Dorf

Ein Jahr ist es nun her, seit Michael Scheuß die Tabakbörse Theisen in der Innenstadt übernommen und auf Vordermann gebracht hat. Heute trägt das einladende Unternehmen den Namen Genuss im Dorf. Und wenn Du glaubst, hierbei handelt es sich um einen Kiosk, irrst Du Dich gewaltig.

Der gelernte Kraftwagenfahrer und Koch Michael Scheuß träumte schon lange von der Selbstständigkeit. Er hatte die Nase voll vom LKW fahren und war schon seit längerem auf der Suche nach einem passenden Standort und Lokal für sein Vorhaben. Durch eine glückliche Fügung erfuhr er durch Lotto Totto von dem zum Verkauf stehenden Tabakgeschäft. Voller Vorfreude erfuhr eraußerdem, dass dort nicht nur das klassische Sortiment eines Kiosks zu finden war, sondern auch Zigarren und Spirituosen-Spezialitäten. Es dauerte nur wenige Wochen, bis Michael Scheuß das bereits vorhandene Sortiment aus Schnäpsen, Weinen und anderem hochprozentigem verdoppelte. Und auch bei seinem Zigarren-Sortiment stockte er erheblich auf. Die Zigarren werden Dir hier übrigens in einem begehbaren und klimatisierten Humidor zur Verfügung gestellt. Und Du findest hier stets die Creme de la Creme der Tabakwaren sowie Pfeifen im Preissegment von 25 bis 1000€.

Immer an seiner Seite steht seine treue Aushilfe Silvia Wendt-Hatze, die seit April 2017 Teil des Teams ist. Gemeinsam mit Michael Scheuß verpflegt sie hier täglich die Stammkundschaft mit Tabakwaren, Zeitschriften, Spirituosen sowie Lottoscheinen – und darüber hinaus mit unverschämt gutem Kaffee für gerade mal 1,60€! Hier treffen regelmäßig Menschen allen Alters aufeinander und verbringen eine schöne Zeit bei einer heißen Tasse Kaffee.

„Ich würde mich nicht als Kiosk bezeichnen. Zwar führen wir viele Produkte wie Zeitschriften und Zigaretten und haben auch eine Lottoannahmestelle – doch zielt das Sortiment eher in Richtung Genussmittel ab – daher auch der Name – Genuss im Dorf“, erklärt Michael Scheuß. Um der fachlichen Kompetenz noch einen frischen Anstrich zu verleihen, veranstaltet der gelernte Koch regelmäßige Whisk(e)y-Tastings im unweiten Bürgermeisteramt. Hierbei versucht Michael Scheuß seinen bis zu 15 Teilnehmern einen unvergesslichen Abend zu bescheren und sorgt für köstliche Whisk(e)ys, frische Speisen und eine wunderbare Unterhaltung – z.B. durch die Anwesenheit eines traditionellen Dudelsack-Spielers. Doch auch wenn Du privat an einer Verkostung interessiert bist, kannst Du Dich hierfür an Michael Scheuß wenden.

Auch Rum- und Gin-Tastings sind bereits geplant, und die ersten Ausleger dieser Events werden noch in diesem Jahr stattfinden. Weitere Infos hierüber bekommst Du jederzeit im Geschäft „Genuss im Dorf“ in Schlebusch. Doch auch bei städtischen Veranstaltungen ist der Spirituosen-Fachmann vertreten. So präsentiert er sich und seine badischen Weine regelmäßig auf Stadtfesten wie etwa beim „blühenden Schebusch“ oder dem Schlebuscher Adventsmarkt.