Deine Stadtauswahl:
Mettmann ( ändern)
Leonidas Pralinen

Leonidas Pralinen

Confiserie Leonidas

Die Heimat des (Schoko-)Neandertalers

Die Confiserie Leonidas an der Poststraße in Mettmann ist Ihre erste Anlaufstelle auf der Suche nach der süßen Sünde. Das freundliche und aufgeschlossene Team des schnuckeligen Ladenlokals nimmt sich alle nötige Zeit, um ihre Kunden zu absoluter Glückseligkeit zu führen. Denn hier bekommen Sie Belgische Pralinen von Feinsten – natürlich aus dem Hause Leonidas. 

Neben dem Bestseller, der Praline, bekommen Sie hier ein breites Sortiment an Süßwaren, Geschenkkörben, Backwaren und sogar Kristall- und Porzellanwaren geboten.

„Pralinen sind etwas hochwertiges. Und wir bei Leonidas finden, dass man diese auch schön in Szene setzen muss. Daher bieten wir unseren Kunden eine tolle Präsentationsmöglichkeit für ihre hier erworbenen Pralinen“, sagt Gülcan Ucmak, Geschäftsführerin und Kopf des freundlichen Teams. „Unsere Kunden können nicht nur fertige Schokoladenfiguren kaufen, sondern sich auch persönlich gießen – so hat unser Kölner Chocolatier eine breite Auswahl an Guss-Formen, für Ihr Wunschmotiv“, erklärt sie weiter.

Die Geschichte des Geschmacks

Ursprünglich wurde Leonidas 1913 vom Griechen Leonidas Kestekides in Belgien gegründet und wird heute in vierter Generation weitergeführt. Seit jeher gilt das Unternehmen als einer der führenden Hersteller in der Pralinen- und Schokoladenproduktion weltweit. Die Confiserie Leonidas an der Poststraße in Mettmann entstand im Jahr 1981, Gülcan Ucmak ist seit 2009 dabei und geht in ihrem Beruf vollkommen auf. „Wir sind ein sehr eingespieltes Team. Es braucht in der Regel nicht viele Worte, um sich perfekt zu verständigen. Im Fokus ist natürlich der Kunde. Wir bieten unseren Kunden einen außergewöhnlichen Service an. Wir liefern unseren älteren Kunden sogar ihre Bestellungen nach Hause oder ins Pflegeheim.“

Zwischen den 100 verschiedenen Pralinensorten findet sich auch das ein oder andere Highlight für gebürtige Mettmanner: Der Schokoladen Neandertaler. Dieser wird von Hand geformt und bemalt und ist sowohl mit als auch ohne Pralinen-Füllung erhältlich. Auch Blotschenschuhe aus Schokolade sind hier sehr gefragt. Und sogar für kleinere Brieftaschen gibt es hier heimatnahe Delikatessen wie etwa das „Mettmanner Küßchen“, eine Marzipan Praline „to go“.

Zu besonderen Anlässen kann das Leonidas-Team noch weiter auftrumpfen: So gibt es die Möglichkeit, eine kleine Hochzeitstorte aus feinster Schokolade zu erwerben. Natürlich stammt auch die hier verarbeitete Schokolade aus den heiligen belgischen Schokoladen-Landen.
Generell finden Sie hier zu allen saisonellen Anlässen genau das richtige Geschenk. Egal ob zu Weihnachten, Ostern, Valentinstag, Mutter- oder Vatertag – Leonidas bietet eine Vielfalt wie kaum ein Zweiter. 

 

Schön für uns, dass wir eine Verkaufsstelle gleich um die Ecke haben, in der wir uns gut aufgehoben fühlen dürfen.