Deine Stadtauswahl:
LEV-Mitte ( ändern)
Knut's Radladen

Knut's Radladen

Seit hunderten von Jahren fahren die Menschen bereits mit den Fahrrad zur Arbeit, zu Freunden oder in die Ferien. Hierbei ist und war es schon immer besonders wichtig, auf die Qualität und Verarbeitung der Räder zu achten, damit man auch zu jeder Zeit sicher an sein Ziel kommt. Eine Adresse, um ein solches Fahrrad zu erwerben, reparieren zu lassen oder Dir eine unverbindliche, jedoch individuelle Beratung abzuholen, ist Knuts Radladen in Leverkusen.

Gemeinsam mit seiner französischen Bulldoggen-Dame Polly berät er hier Tag für Tag die Leverkusener Bevölkerung in allen Fragen rund um den Drahtesel. Den Standort wählte Knut mit Bedacht – denn vor seiner Selbstständigkeit arbeitete er bei KTM, unweit der aktuellen Lage. Schon dort brachte er hochwertige Fahrräder an den Mann (und die Frau). Als das Unternehmen die Fahrräder aus dem Sortiment nahm, entschied er sich für die Eröffnung seines eigenen Ladens in 2015. Seine Kunden nahm er mit, und durch die Lage nahe des Bayer-Werkes bieten sich auch alle Möglichkeiten, der arbeitenden Bevölkerung während ihrer Arbeitszeiten die Fahrräder wieder in Schuss zu bringen.

„Fahrrad gefahren wird immer“

20 Jahre Berufserfahrung weist der leidenschaftliche Radler auf und ist obendrein ausgebildeter Zweiradmechaniker im Bereich Fahrrad. Hier ist stets der Profi am Werk, wenn Du z.B. eine Reparatur für Dein Fahrrad oder E-Bike suchst. Denn auch in Sachen Elektromobilität stehen Knut und Polly in nichts nach. „Das Fahrrad ist bis heute noch in allen Altersklassen im Trend. Gefahren wird immer, da spielt das Alter in der Regel keine Rolle“, sagt Knut.

Ein besonderer Service ist bei Knuts Radladen die schnelle Bearbeitung von Reparaturen. „Ich versuche für meine Kunden über Nacht die Fahrräder wieder auf Vordermann zu bringen. Natürlich ist es in der Saison öfters voller als erwartet – da können es auch schonmal zwei Tage werden.“ Führt er weiter aus – doch auch zwei Tage sind kaum irgendwo anders zu toppen.

Die Kunden schätzen das familiäre Flair vor Ort sehr. Man fühlt sich gut beraten und aufgehoben, was sich auch in den Online-Rezisionen widerspiegelt – nicht zuletzt wegen des hervorragenden Fachwissens und der zuvorkommenden Beratung von Knut.

Schlagwörter

Fahrradwerkstatt Jobrad