Deine Stadtauswahl:
Haan ( ändern)

Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz

Wer Blut spendet, rettet Leben. Damit die Versorgung der Patienten mit Blut gesichert bleibt, sucht der DRK-Blutspendedienst West dringend mehr Blutspender.

Jede Blutspende gibt einem Patienten Kraft. Täglich machen Menschen die Erfahrung, dass sie nur weiterleben können, weil Blutkonserven bereit stehen. Damit alle Patienten sicher und rechtzeitig Bluttransfusionen erhalten, bittet das Rote Kreuz jetzt dringend um eine hohe Beteiligung.

Die nächste Gelegenheit bietet das Deutsche Rote Kreuz an folgenden Terminen:

  • Donnerstag, 14.05.2020 15:00 - 20:00 DRK-Haus, Bahnhofstr. 43, Haan Blutspende
  • Freitag, 15.05.2020 15:00 - 20:00 DRK-Haus, Bahnhofstr. 43, Haan Blutspende
    DRK-Blutspende5b5848145066e

Foto: DRK-Blutspendedienste

Wenn Blut der Blutgruppen A, B, AB und 0 nicht zur Verfügung steht, können Patienten nicht mehr mit Blutkonserven versorgt werden. Das gilt ganz besonders in den Sommerferien, denn Behandlungen und Therapien machen keinen Urlaub. Der meisten Blutkonserven werden mittlerweile in der Krebstherapie benötigt - deshalb ist es so wichtig, dass über alle ABO-Blutgruppen immer genügend Blutkonserven zur Verfügung stehen. Eine sichere Versorgung mit Blutpräparaten gehört zu den grundlegenden medizinischen Vorsorgemaßnahmen im Gesundheitswesen. Jeder hat die Möglichkeit sich mit #missingType virtuell einzubringen oder ganz real auf einem der vielen DRK-Blutspendetermine Blut spenden, denn jede Blutspende hilft die ABO-Lücken zu schließen.

Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen.

Weitere Termine:

  • Donnerstag den 27.02.20
  • Freitag den 28.02.20

Für alle, die mehr über die Blutspendetermine in Wohnortnähe erfahren wollen, hat der DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center eine kostenlose Hotline geschaltet. Unter 0800 -11 949 11 werden montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr alle Fragen beantwortet.