Deine Stadtauswahl:
Hilden ( ändern)

H6: Reiseimpressionen von Irina Gatina-Obrusnik

Die Künstlerin Irina Gatina-Obrusnik (Mitglied im Haus Hildener Künstler H6) stellt ihre "Reiseimpressionen" im Atelierhaus am Stadtpark aus. Nach der Vernissage am Donnerstag, 5. April, ab 19 Uhr kann die Ausstellung bis Sonntag, 8. April, besichtigt werden

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag von 14 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 12 bis 18 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Irina Gatina-Obrusnik stammt ursprünglich aus Usbekistan. Von 1986 bis 1992 war sie Lehrerin an der Kunstschule in Ufa (Russland) und arbeitete danach drei Jahre lang als Dozentin an der dortigen Hochschule für Modedesign. Heute lebt die Künstlerin in Monheim. Ihre aktuellen Arbeiten – Reiseimpressionen -, die sie 2017 schon in Russland präsentiert hat, sind entstanden in Oberbayern, Italien, Portugal und Ägypten. Gatina-Obrusnik hat sie in ihren Lieblingstechniken umgesetzt: Aquarellmalerei sowie Skizzen.