Deine Stadtauswahl:
Hilden ( ändern)

H6: Ausstellung "Wechselseitig"

Künstlerinnen und Künstler aus Dormagen zu Gast im H6.

Sie sind wieder aktiv geworden, die Dormagener Künstlerinnen und Künstler, die unter dem Titel „Wechselseitig“ bereits mehrfach Ausstellungen initiiert haben. Ihre Absicht es ist, die eigenen Kunstwerke nicht nur in Dormagen, sondern auch in anderen Städten zu präsentieren. So findet - nach Meerbusch und Düsseldorf - die Ausstellung nun in Hilden statt. Die Gruppe möchte mit anderen Künstlerinnen und Künstlern in Kontakt kommen, sich untereinander austauschen und inspirieren, um somit letztlich auch der Dormagener Kunstszene neue, belebende Impulse zu geben. „Wechselseitig“ steht somit für einen spannenden Dialog in Sachen Kunst zwischen Städten, Künstlergruppen und Kunstrichtungen. Zum Inhalt des Gesamtkonzepts gehört aber auch, dass im Gegenzug die Hildener Gastgeberinnen und Gastgeber in die Glasgalerie des Dormagener Kulturhauses eingeladen sind, um dort im September 2019 ihre künstlerischen Arbeiten zu zeigen. Die Gruppe der Dormagener Künstlerinnen und Künstler besteht aus acht Frauen und drei Männern mit unterschiedlichen künstlerischen Schwerpunkten:

Christiane Alban - Malerei
Anne Becker-Küpper - Malerei
Norbert Bieberstein - Fotografie
Ulrico Czysch - Collage und Blue Point SteelHarp
Irmela Hauffe - Literatur
Robert Küppers - Fotografie

 

Öffnungszeiten bis 2. April:
Donnerstags 15 bis 18 Uhr
Samstags 14 bis 18 Uhr
Sonntags 11 bis 18 Uhr
Haus Hildener Künstler, Hofstraße 6, 40723 Hilden, Internet