Deine Stadtauswahl:
Hilden ( ändern)
Kampfkunst Akademie Wing Tsjun Kuen "Studio Opgenoorth"

Kampfkunst Akademie Wing Tsjun Kuen "Studio Opgenoorth"

Kampfkunst Akademie Wing Tsjun Kuen: Selbstverteidigung für Alle

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für alle Altersgruppen

Wing Tsjun gehört zur Familie des Kung Fu. Neben der Selbstverteidigung stehen in der Hildener Kampfkunst Akademie von Sifu David Martin die Selbstbehauptung und auch das ruhige Agieren in Stresssituation für alle Altersgruppen im Vordergrund.

Sifu wird er von allen respektvoll genannt. Der chinesische Begriff für Lehrer passt ausgezeichnet zu David Martin. Der Meister des Wing Tsjun ist aber noch vieles mehr. „Innerhalb der Akademie bin ich auch Hobbypsychologe, Fitnesscoach, Motivator und für die Jüngsten auch ein Erzieher.“ Alles mit dem Ziel, dass seine Schüler es auch genießen, wie sie sich entwickeln. „Kung Fu bedeutet harte Arbeit“, erläutert Sifu David Martin. „Deshalb ist Talent allein nicht entscheidend. Ich erlebe immer wieder, dass diejenigen, die motiviert trainieren, an den Talentierten, die wenig üben, vorbeiziehen. Meine Aufgabe ist es deshalb, auf jeden Einzelnen so einzugehen, dass als erstes die Angst vor Fehlern abgelegt wird, damit der Spaß an der harten Arbeit erhalten bleibt. Fehler sind daher bei mir sogar erwünscht.“

In Gefahrensituationen selbstbewusst handlungsfähig bleiben

Moderne Kampfkunst Akademien, wie die von David Martin, haben somit nichts mehr mit dem Bild strenger Kung Fu-Schulen in China zu tun. „So anspruchsvoll Wing Tsjun auch ist, so soll sein Training aber vor allem beflügeln und befreien, damit ein gestärktes Selbstbewusstsein und eine neue Form der Fitness und Körperbeherrschung entstehen. Das Wissen und die Techniken geben jedem deshalb die Möglichkeit, in Gefahrensituationen handlungsfähig zu bleiben.“ Die Basis dafür bilden einfache und somit schnell zu erlernende, aber auch äußerst durchdachte Prinzipien, die ohne Einsatz von Kraft auskommen. Dadurch kann man sich mit Wing Tsjun auch einem körperlich überlegenen Gegner gegenüber zur Wehr setzen.“

Die ideale Kampfkunst für Kinder, Frauen und Männer

Doch nicht nur auf das Einstudieren von Techniken legt der Sifu in seiner Akademie wert, sondern auch auf die Simulation von Angstmomenten und der Umgang mit ihnen in Rollenspielen. „Diese Konfrontationen können die Selbstbehauptung so stärken, dass Kämpfe verhindert werden können. Ganz nach unserem Motto: Jeder vermiedene Kampf ist ein gewonnener Kampf.“

Nicht nur Frauen und Männer profitieren von der Philosophie des Wing Tsjun, sondern auch Kinder. „Kinder ab vier Jahren kommen in meinen Unterricht. Mit Spiel und Spaß führe ich sie ohne Druck zum Wing Tsjun. Und Schritt für Schritt erreiche ich ganz nebenbei auch, dass sie ein höheres Maß an Disziplin und Konzentrationsfähigkeit entwickeln.“

Kampfkunst Akademie Wing Tsjun Kuen Studio Opgenoorth
Nordstraße 48
40721 Hilden
Tel.: 0172 2028430

Öffnungszeiten:

Montag 19:00 - 20:30
Donnerstag 19:00 - 20:30
Erwachsene ab 18 Jahre

Dienstag 15:15 - 16:15
Freitag 15:15 - 16:15
Minis 4 bis 8 Jahre

Dienstag 16:15 - 17:15
Freitag 16:15 - 17:15
Kids 9 bis 13 Jahre

Dienstag 17:15 - 18:15
Freitag 17:15 - 18:15
Jugendliche 14 bis 17 Jahre


Kampfsport    Selbstbehauptung      Wing Tsjun   
 Kampfkunst     Training      Kung Fu