Nacht der Bibliotheken diesmal digital

23.02.2021

Mitmischen und Knetseife herstellen

Zum neunten Mal organisiert der Verband der Bibliotheken in NRW die Nacht der Bibliotheken am 19. März unter dem Motto „...mitmischen“. Auch die Hildener Stadtbücherei beteiligt sich alle zwei Jahre an der Aktion. Wegen der Corona-Pandemie muss die Veranstaltung in diesem Jahr erstmals digital stattfinden. Geplant sind unterschiedliche „Mitmisch-Aktionen“, Videos und eine digitale Autorenlesung mit dem Schauspieler Christian Berkel.

 

netto-markendiscount

 

Für Kinder: Knetseife seiber herstellen

Die erste „Mitmisch-Aktion“ richtet sich an Kinder, die sich in der Bibliothek eine kostenlose Tüte mit Material zur Herstellung von Knetseife und eine kleine Überraschung abholen können.

 


Alle guten Adressen für Deine Gesundheit auf einen Blick

Gesund leben in Hilden


 

Die kontaktlose Abholung der „Knetseife to go“ ist ohne Anmeldung zu folgenden Zeiten möglich:

Dienstag, 2. März, von 10 bis 11 Uhr und 16 bis 17 Uhr, Mittwoch, 3. März, von 15 bis 16 Uhr, Donnerstag, 4. März, von 10 bis 11 Uhr und  16 bis 17 Uhr und Freitag, 5. März, von 15 bis 16 Uhr.

 

Die Kinder und deren Eltern können Fotos der fertigen Knetseife oder kurze Videos von der Herstellung per E-Mail an stadtbuecherei@hilden.de senden.
Bei der Abholung der Tüten kann ein Erziehungsberechtigter direkt eine Einverständniserklärung unterzeichnen. Nur, wenn eine unterzeichnete Erklärung vorliegt, teilt das Team der Stadtbücherei die Beiträge auf deren Social-Media-Kanälen.

 

Quelle/Foto: Stadtbücherei Hilden/Heisterkamp

 


Immer up to date: Mit dem anzeiger24.de Newsletter!

Kostenlos zu den Themen Shopping, Sport, Beauty, Mode und mehr

anzeiger24.de Newsletter bestellen