Raumausstatter Spieker

Handwerk und Kreativität aus Meisterhänden

Als Partner von „Alles wird schön! ®" ist Raumausstatter Spieker in den Bereichen Polstermöbel und Dekorationen der Perfektion verschrieben.

Hilden. Wenn handwerkliche Perfektion und Liebe zum Detail auf Polstermöbel und alles rund um Dekoration trifft, geschieht das an der Walder Straße 66 immer durch Meisterhände. „Handwerk ist für mich auch ein Stück weit Ehrensache“, erläutert Dirk Spieker. „Deshalb führe ich alle Polsterarbeiten in meiner eigenen Werkstatt auch stets selber aus, weil ich die Vorstellungen und Ideen des Kunden genau kenne und über das Know-how verfüge, alles perfekt umzusetzen.“

Der Weg zum perfekten Polstermöbel beginnt mit der Beratung vor Ort. „Ob ein antikes Möbelstück, das in aufwendiger Handarbeit restauriert werden soll oder ein modernes Lieblingspolstermöbel, das wieder zum attraktiven Bestandteil der Wohnumgebung werden soll, alles beginnt mit einem Beratungsgespräch beim Kunden. Hier kann ich fachmännisch das Polstermöbel in Augenschein nehmen und die Ideen des Kunden mit meinen Ratschlägen verknüpfen“, erklärt der Raumausstattermeister. „In meinen Ausstellungsräumen kann der Kunde dann in Ruhe eine Auswahl von mehr als 10.000 Stoff- und Ledermustern in mehreren Farb- und Stilrichtungen namhafter Hersteller anschauen und vergleichen. Dann kommt es zu einem unverbindlichen und kostenlosen Angebot.“

Qualitativ hochwertige Stoffe aus der ganzen Welt

Ist der Kunde schließlich vom Konzept überzeugt, wird das Polstermöbel in die hauseigene Werkstatt geholt. „Neben der qualifizierten Beratung lege ich höchsten Wert darauf, dass meine Kunden jederzeit einen Blick in die Werkstatt werfen können, um sich von der Qualität meiner Arbeit zu überzeugen.

Über ein hohes Maß an Kreativität und eine lange Berufserfahrung verfügt auch der Dekorateur Jörg Owsianowski. „Mein Ziel ist es, gemeinsam mit dem Kunden dessen Traum von Wohnharmonie wahr werden zu lassen. Ich bin der Letzte einer ganzen Handwerkskette, der nach einer Renovierung oder einem Neubau gerufen wird. Ich setze mit meiner Arbeit sozusagen das i-Tüpfelchen. Dazu finde ich im intensiven Gespräch mit dem Kunden zunächst heraus, was diesem am Herzen liegt, was er sich für eine gestalterische Ergänzung überhaupt wünscht. Mit meiner künstlerischen Kreativität und meinem handwerklichen Know-how arbeite ich dann das hochwertige Produkt aus. Ich muss stolz auf das Geleistete sein und bin im Bereich Dekorationen, Gardinen, Plissees, Flächenvorhängen, Vorhangschienen, Tagesdecken und vielen anderen Dingen mehr erst dann glücklich und zufrieden, wenn es unsere Kunden auch sind.“
Raumausstatter Spieker - als Partner von „Alles wird schön!" halt dem Handwerk und der Perfektion verschrieben.